Werke

Theologie

  • ca. 1108 – al-Munqiḏ min aḍ-ḍalāl – dt. Der Erretter aus dem Irrtum, aus dem Arabischen übersetzt, mit einer Einleitung, mit Anmerkungen und Indices hrsg. von Abd-El.samad Abd-Elḥamīd Elschazlī, Meiner, Hamburg 1988 (= Philosophische Bibliothek, 389), ISBN 3-7873-0681-1
  • 1095 – al-Iqtiṣad fi’I-iʿtiqad (Die Mittlere Pfad in der Theologie)
  • 1097 – al-Risala al-Qudsiyya (Der Brief aus Jerusalem)
  • Kitab al-arbaʿin fi uṣul al-dīn (Vierzig Kapitel über die Prinzipien der Religion)
  • 1095 – Mizān al-ʿamal – dt. Das Kriterium des Handelns, aus dem Arabischen übersetzt, mit einer Einleitung, mit Anmerkungen und Indices hrsg. von Abd-El.samad Abd-Elḥamīd Elschazlī, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2006, ISBN 978-3-534-19039-3
  • ad- Durra al-fāḫira fī kašf ʿulūm al-āḫira – dt. Die kostbare Perle im Wissen des Jenseits, aus dem Arabischen übersetzt von Mohamed Brugsch, Lafaire, Hannover 1924, Nachdruck GMSG, Köln 2002, ISBN 3-937297-06-5; überarbeitete Fassung Spohr Verlag, Kandern 2003, ISBN 3-927606-47-2
  • Ayyuhā ‘l-walad – dt. O Kind!, arabischer Text mit Übs. von Muhammad Harun Riedinger, Edition Minarett, Braunschweig 2002, ISBN 3-9808396-0-5
  • Fayṣal at-tafriqa bayn al-Islām wa-z-zandaqa – dt. Das Kriterium der Unterscheidung zwischen Islam und Gottlosigkeit, eingeleitet, übersetzt und mit Erläuterungen versehen von Frank Griffel, Spur Verlag, Zürich 1998, ISBN 3-9520127-8-5
  • Kitāb al-Mustaẓhirī fī faḍā’ iḥ al-Bāṭinijja – dt. Streitschrift gegen die Batinijja-Sekte, kommentiert von Ignaz Goldziher, Nachdruck Brill, Leiden 1956 (= Veröffentlichungen der De Goeje-Stiftung, 3)
  • Zweifelhaft: ar-Radd al-ğamil ʿala ṣarih al-Inğil – daraus dt. Wider die Gottheit Jesu, übs. von Franz Elmar Wilms, Brill, Leiden 1966

Sufismus

  • 1096-97 – Iḥyaʾ ʿulūm al-dīn – dt. Die Wiederbelebung der religiösen Wissenschaften, daraus Buch 12: Das Buch der Ehe, übersetzt und kommentiert von Hans Bauer, in überarbeiteter Form neu hrsg. von Salim Spohr, Spohr Verlag, Kandern 2005, ISBN 3-927606-48-0; Bücher 31-36: Lehre von den Stufen zur Gottesliebe, eingeleitet, übersetzt und kommentiert von Richard Gramlich, Steiner, Wiesbaden / Stuttgart 1984 (= Freiburger Islamstudien, 10), ISBN 3-515-03765-9
  • Kimiyaʾ -yi saʿadat – dt. Das Elixier der Glückseligkeit, aus dem Persischen und Arabischen übertragen von Hellmut Ritter, mit einem Vorwort von Annemarie Schimmel, Diederichs, München 1998 (= Diederichs Gelbe Reihe, 23), ISBN 3-424-01456-7; Lizenzausgabe Hugendubel-Verlag, Kreuzlingen/München 2004, ISBN 3-9808396-1-3
  • Miskāt al-anwār – dt. Die Nische der Lichter, aus dem Arabischen übersetzt, mit einer Einleitung, mit Anmerkungen und Indices hrsg. von Abd-El.samad Abd-Elḥamīd Elschazlī, Meiner, Hamburg 1987 (= Philosophische Bibliothek, 390), ISBN 3-7873-0683-8
  • Minhāğ al-ʿābidīn – dt. Der Pfad der Gottesdiener, übersetzt und erläutert von Ernst Bannerth, Verlag O. Müller, Salzburg 1964 (= Wort und Antwort, 33)

Philosophie

  • 1094 – Maqaṣid al falasifa (Die Absichten der Philosophen), Darstellung der Philosophie von Avicenna
  • 1095 – Tahafut al falasifa (Die Inkohärenz der Philosophen, lat. Destructio philosophorum), bot Averroes den Anlass zu seiner Entgegnung Tahafut al-tahafut (Die Inkohärenz der Inkohärenz, lat. Destructio destructionum)

Recht (Fiqh)

  • 1109 – al-Musṭaṣfa min ʿilm al-uṣul (Die essentiellen Dinge der islamischen Rechtswissenschaft)
  • Iḥyāʾ ʿulūm ad-dīn – dt. Islamische Ethik, nach den Originalquellen übersetzt und erläutert von Hans Bauer, Niemeyer, Halle 1916, 2. Nachdr. Olms, Hildesheim 2000, ISBN 3-487-05956-8

Logik

  • 1095 – Miʿyar al-ʿilm (Das Standardmaß des Wissens)
  • 1096-96 – al-Qisṭaṣ al-mustaqim (Die gerechte Balance)
  • 1095 Mihakk al-nazar f’l-manṭiq (Der Prüfstein des Beweises in der Logik)

Siehe auch: http://www.ghazali.org/2015/09/oeuvre/